GS Web Head GAG

Hochanstaendig

  • Seit 2009 sorgen die beiden Unruhestifter von Hochanstaendig für Ausnahmestimmung. Mit einem zeitgemäßen Mix aus Electro und House haben sich die beiden Dresdner in unzähligen Clubs und bei vielen Festivals eine treue Fangemeinde erspielt. Und auch die Liste der Produktionen ist lang. Mit "Super Duper" gelang dem Duo Ende 2011 der Durchbruch. Ein Jahr später erschien das Debütalbum "EINS!". Der Bekanntheitsgrad wuchs weiter an, als "The Disco Boys" Tracks und Remixe des Duos auf ihrer Compilation unterbrachten.
     
    Zeitgleich konnten hochrangige Künstler überzeugt werden, für Hochanstaendig-Tracks Remixe anzufertigen. Dazu zählen Acts wie Sean Finn, Markus Lange (Ostblockschlampen), Purple Disco Machine (Beatport Top 3) oder auch Chris Avantgarde. Aufsehen erregte Hochanstaendig durch die Kollaboration mit Singer/Songwriter Cris Cosmo, der bei Stefan Raabs Bundesvision-Songcontest antrat. Im Dezember 2013 erschien die Single "Boys & Girls", die gleichzeitig das 50. Release von 120dB Records darstellt.
  • Since 2009, two "troublemakers", called Hochanstaendig caused a lot of excitement, no matter where they are on stage. They have earned themselves a loyal fan community in countless clubs and at many festivals. The list of productions is long, starting with " Super Duper ", which was the breakthrough of the duo in late 2011. The reputation grew with the debut longplayer “EINS!” in 2012.
     
    At the same time, high-ranking artists were convinced to produce remixes for Hochanstaendig tracks. This includes acts such as Sean Finn, Markus Lange (Ostblockschlampen), Purple Disco Machine (Beatport Top 3) and Chris Avantgarde. But the list does not stop there.Hochanstaendig caused a sensation by collaborating with singer/songwriter Cris Cosmo, who took part in the Bundesvision Songcontest (produced by Stefan Raab). In December 2013, the single " Boys & Girls", the 50th release of 120dB Records, has been released.
Storm Banner Static 800x100