GS Web Head GAG

Justin Pollnik

  • Justin Pollnik ist mit seinen 23 Jahren bereits einer der gefragtesten EDM-Acts in Ostdeutschland und der wahrscheinlich bekannteste Harder Styles-Act im Osten der Republik. Der Leipziger zieht die Massen mit, wenn er seine einzigartige Performance abliefert - egal ob mit seinem deutschen Set aus Hardstyle & EDM oder seiner starken, einmaligen Crowd Animation. Er schafft es immer wieder dem "Laien" die Harder Styles mithilfe seiner Shows näherzubringen und konnte dies unter anderem schon auf dem WORLD CLUB DOME, Airbeat One Festival, Sputnik Spring Break, BREAK the RULES Festival, Electrisize oder Spring Break Island Kroatien beweisen.

    Über 85.000 Follower auf TikTok und 22.000 Follower auf Instagram verfolgen seine Reise durch die Bühnen des Landes und Europa bereits. Virale Clips zu seinen regelmäßigen Remixes deutscher Hits stehen beinahe auf der Tagesordnung des orange gekleideten jungen Künstlers. Mit "48HOURS - Dem längsten DJ-Livestream der Welt presented by Justin Pollnik" konnte der Leipziger bereits mehr als 1,1 Millionen YouTube-Zuschauer, 23 Jahre Wiedergabezeit generieren.

    Die Karriere von Justin Pollnik, geboren und aufgewachsen in Wolfsburg, beginnt im Jahr 2018 mit dem Sieg des DJ-Contest vom 5 Elements Club. Ab Ende 2018 wurde er zum Resident-DJ beim BREAK the RULES Festival.

    Justin Pollnik kreiert mit seiner Show immer wieder ein einzigartiges Set, welches enorm von üblichen Sets seiner Kollegen abweicht. Er spielt kein einfaches Set, er erzählt die Geschichte von einem jungen DJ auf dem Weg, die Welt mithilfe von elektronischer Musik zu erkunden. In diese Geschichte wird die Crowd zu Anfang des Sets mit einer Einleitung eines Erzählers eingeführt und mithilfe von EDM & Hardstyle in Lichtgeschwindigkeit in die Weiten des EDM-Kosmos mitgerissen.

    Auch 2021 startete Justin Pollnik mit Vollgas und produzierte bereits im Januar sein erstes Musikvideo zu seiner bisher erfolgreichsten Single "Ostdeutschland". Als gebürtiger Westdeutscher kooperierte Pollnik hier mit dem Köthener Tekk-Duo Hähnchenteile und den Magdeburger Rappern Drufff, um eine Hymne für den Osten zu schreiben. Die positive Resonanz zu dem Track war riesig. Im Peak klettere der Ohrwurm bis auf #5 im Genre „iTunes Dance“ und „iTunes All Genres“ bis auf #15. Aktuell entwickelt sich "Ostdeutschland" mit über 1 Millionen Streams auf allen Plattformen summiert zu einer langfristigen Party-Hymne. In den vergangenen Monaten konnte Pollnik mit Kollaborationen mit den Gold-awarded Sängern Laurenz und Lockvogel, sowie einer genreübergreifenden Collab mit dem Bierkapitän für Aufsehen sorgen.

Storm Banner Static 800x100